"Menschen-Babys sind Säugetiere"

  • "Macht Deine Milch überhaupt noch satt?"
  • "Mit kleinen Brüsten kann man eben nicht stillen"
  • "Stillst Du etwa schon wieder?"
  • "Du verwöhnst dein Kind wenn Du immer sofort reagierst"
  • "Stillen schmerzt anfangs immer, da muss "Frau" eben durch"
  • "Im Sommer braucht das Stillbaby unbedingt zusätzlich Wasser"
  • "Nach dem 4. Monat muss man zufüttern"
  • "Mit einem Brei am Abend schläft Dein Baby durch …"

...die Liste der Mythen rund ums Stillen ist leider noch immer lang und hält sich hartnäckig!

 Fakt ist:
  • Stillen ist seit Jahrtausenden die biologische Norm und so viel mehr als reine Nahrungsaufnahme
  • Stillen hat enorme und vielfältige Vorteile für Kind UND Mutter
  • Stillen ist ein sehr sensibles Thema das häufig durch fehlende Unterstützung / (falsche) Beratung erschwert oder gefährdet wird
  • Stillen will gelernt sein und ist nicht naturgegeben, weder für die Mutter noch das Baby.

🐘 Gerne gebe ich Dir (und Deinem Partner) alle wichtigen Informationen zum Thema Stillen nach Bedarf auch bereits vorbereitend in der Schwangerschaft an die Hand und unterstütze Dich, damit Euer Vorhaben gemeinsam gelingt. Hierzu zählen auch Themen wie Stillprobleme, Hilfsmittel, bedürfnisorientiertes Abstillen und Beikosteinführung / Baby Lead Weaning.

 

🐘 Nicht nur als Coach, sondern auch als erfahrene Mama mit bisher über 5 Jahren Non-Stop-Stillerfahrung und eigenen Höhen und Tiefen.

 

Für eine schöne Stillbeziehung und enge Mutter-Kind-Bindung! 

 

#normalizebreastfeeding #stilleninderöffentlichkeit #stillenistnatürlich #stillenistliebe #stillenisteinwunder #stillenistbunt #stillennachbedarf

#stillbeziehung #achtsamesabstillen #einschlafstillen #stillprobleme #who